Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Transparente Duschvorhänge – elegant designter Spritzschutz mit ausgesuchten Akzenten

Transparente DuschvorhängeEin zuverlässiger Spritzschutz an Dusche und Badewanne ist unerlässlich. Ohne ihn würden Sie nicht nur allerhand Spritzwasser in Ihrem Badezimmer verteilen, es würde auch das Unfallrisiko enorm steigen, denn Sie würden damit schnell auf Fliesen ausrutschen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie diesen Spritzschutz realisieren können. Ein Angebot, das flexibel einsetzbar ist, sind transparente Duschvorhänge. Versehen mit Metallösen lässt er sich leicht an der Duschvorhangstange befestigen. Wir haben uns das Angebot einmal genauer angesehen und zeigen Ihnen, welche Besonderheiten es gibt, wenn der Duschvorhang transparent ist. Außerdem klären wir die Fragen, aus welchen Materialien er gefertigt wird.

Transparenter Duschvorhang Test 2020

Warum sollte ein Duschvorhang durchsichtig sein?

Transparente DuschvorhängeOb transparent klar, glasklar transparent oder mit Motiv – ein durchsichtiger Duschvorhang kann ganz unterschiedlich gestaltet sein und er ist alles andere als langweilig. Wenn der Duschvorhang transparent ist, liegt der Fokus klar auf dem Spritzschutz. Der Sichtschutz oder auch die Privatsphäre gehen hier dagegen verloren, vor allem wenn Sie sich für das Modell glasklar transparent entscheiden.

» Mehr Informationen

Doch das transparente Design hat auch erhebliche Vorzüge:

  • Ein durchsichtiger Duschvorhang wirkt dezenter. Er lässt sich so in das Badezimmer integrieren, dass er nicht sofort auffällt.
  • Ist der Duschvorhang transparent klar, haftet ihm eine gewisse Leichtigkeit an. Er erscheint nicht so schwer, weshalb er gut in minimalistische Konzepte passt.
  • Wird er mit Motiv angeboten, sind Fische, Muscheln oder auch andere Designs leichter auf dem Vorhang zu erkennen. Sie schaffen einen traumhaften Kontrast zu dem sonst klaren Look.
  • Auch eventuelle Verunreinigungen lassen sich an einem durchsichtigen Duschvorhang schneller ausmachen. Gerade Stockflecken, die immer braun sind, fallen stärker auf als bei einem bunten Modell.

Woraus besteht der transparente Duschvorhang?

Damit ein Duschvorhang durchsichtig ist, braucht es spezielle Materialien. Textil wird hier ausgeschlossen, da aufgrund der Fasern kein transparentes Design möglich wäre. Führend sind dagegen folgende Materialien:

» Mehr Informationen
Vinyl PVC
Vinyl ist ein typischer Kunststoff. Er ist relativ schwer, aber auch wasserdicht, was die Schutzeigenschaften des Duschvorhangs begünstigt. Aufgrund des hohen Eigengewichts bietet der Vinyl Vorhang einen entscheidenden Vorteil. Er wölbt sich nicht leicht nach innen und bleibt deswegen auch nicht so schnell am Körper kleben. Teilweise verarbeiten die Hersteller hier Beschichtungen, um zu vermeiden, dass sich Schimmelpilze niederlassen. PVC wurde lange Zeit in verschiedensten Ausführungen für den Duschvorhang genutzt. Grundsätzlich war der Vorhang damit wasserdicht und bot einen guten Spritzschutz, doch die PVC Modelle hatten auch erhebliche Nachteile. Häufig gelangten damit nämlich auch bedenkliche Weichmacher an die Halterung von Badewanne und Dusche. Insbesondere Duschvorhänge, die chemisch riechen, sollten Sie skeptisch betrachten. Häufig dunsten hier nämlich noch Stoffe aus.

Um den Duschvorhang durchsichtig zu machen, wird seit einiger Zeit von immer mehr Herstellern das sogenannte PEVA verwendet. Es ist auch als EVA-Material bekannt und gilt als deutlich nachhaltiger als beispielsweise PVC. PEVA kann vollständig recycelt werden. Auch bei ihm handelt es sich um einen Kunststoff. Gefährliche Weichmacher können hier aber vollständig weggelassen werden, was natürlich der Qualität zugutekommt. In punkto Pflegeleichtigkeit können es die PEVA Vorhänge mit anderen Modellen aufnehmen. So reicht ein feuchtes Tuch für die Reinigung der Oberfläche aus.

TIPP: Sie können die Vorhänge aus PEVA und PVC nicht in der Waschmaschine reinigen. Wenn Sie diese per Hand reinigen, sollten Sie sie von der Duschvorhangstange abnehmen.

Wie reinigen Sie den Duschvorhang transparent?

An einem durchsichtigen Duschvorhang sind die verschiedenen Flecken sehr schnell erkennbar. Gemeinsame mit Stange und restlichem Badezimmer sollten Sie den Vorhang einmal wöchentlich gründlich reinigen, um zu vermeiden, dass sich dort Schimmel und Stockflecken bilden. Da die Kunststoffvorhänge in der Regel nicht waschbar sind, kommt nur eine Reinigung von Hand infrage.

» Mehr Informationen

An der Halterung können Sie Ihren Vorhang nur schwer reinigen. Nehmen Sie diesen ab und breiten Sie ihn auf dem Boden des Badezimmers oder einem großen Tisch aus. Achten Sie darauf, dass er möglichst keine Falten wirft. Nun können Sie mit der Reinigung beginnen.

Mit warmem Wasser und einem sanften Reiniger, wie beispielsweise einem milden Spülmittel, reiben Sie die Flecken ein.

Bei einigen Flecken müssen Sie in die Trickkiste greifen, um diese loszuwerden:

  1. Kalk: Kalkflecken erkennen Sie nicht auf Anhieb, wenn der Duschvorhang durchsichtig ist. Achten Sie besonders auf weiße Ränder bzw. Ablagerungen. Kalk können Sie nur mit säurehaltigen Lösungen vom Duschvorhang entfernen. Unabhängig davon ob Ihr Duschvorhang waschbar ist, setzen Kalkflecken immer eine gesonderte Reinigung voraus. Als Hausmittel bieten sich hier Essig und Zitronensäure an, die Sie in warmes Wasser geben.
  2. Stockflecken: Wenn Sie Ihren Duschvorhang nicht regelmäßig reinigen und dieser nach dem Duschen nicht ordentlich abtrocknen kann, laufen Sie Gefahr, dass sich Stockflecken bilden. Diese sind immer braun. Stockflecken werden Sie nur mit Bleiche los. Dürfen Sie laut Hersteller keine Bleiche verwenden, können Sie auf Natron ausweichen.
  3. Schimmel: Wenn Sie einen Duschvorhang kaufen, sollte Ihnen bewusst sein, dass dieser durchaus schimmelanfällig ist. Hat sich Schimmel erst einmal auf dem Vorhang festgesetzt, müssen Sie diesen mit einem Fungizid entgegenwirken.

TIPP: Nach dem Duschen müssen Sie den Vorhang immer aufgezogen lassen, sodass die restliche Feuchtigkeit gut entweichen kann.

Angebote aus dem Duschvorhang Shop: Darauf müssen Sie achten

Im Online Versand gibt es eine ganze Reihe von Duschvorhängen, die Sie günstig kaufen können. Voreilig sollten Sie sich aber nicht entscheiden, denn bei vielen Angeboten trennt sich die Spreu vom Weizen. Mit Stange werden die Vorhänge übrigens nur sehr selten angeboten.

» Mehr Informationen

Es gibt aber besondere Ausstattungsmerkmale, auf die Sie ausweichen können:

Transparent mit Fächern Transparent mit Fischen
Möchten Sie in der Badewanne auch auf Ihr Tablet ausweichen oder wollen Sie bei der nächsten Dusche einfach alles griffbereit haben, ist der Duschvorhang transparent mit Taschen eine gute Wahl. Die aus Kunststoff gefertigten Fächer sind fest mit dem eigentlichen Vorhang vernäht. Sie werden von den Herstellern in unterschiedlichen Größen umgesetzt. In dem Duschvorhang transparent mit Fächern können Sie beispielsweise Ihr Tablet verstauen oder das Duschbad ablegen. Wünschen Sie sich nicht einen vollkommen durchsichtigen Duschvorhang, sondern ein abwechslungsreiches Modell ist die Variante mit Fischen eine gute Wahl. Die Fische sind in diversen Farben gehalten. Durch den transparenten Hintergrund kommen sie besonders gut zur Geltung. Auch diesen Duschvorhang gibt es teilweise transparent mit Taschen an der Innenseite, in denen Sie Duschbad und Seife unterbringen können.

Neben dem Online Versand gibt es natürlich auch auf regionaler Ebene zahlreiche Anbieter von Duschvorhängen. Zu nennen sind hier Discounter wie Aldi und Lidl, die Aktionsware bereithalten, aber auch die Baumärkte.

Allen voran handelt es dabei um

  • Bauhaus
  • Obi
  • Toom
  • Hagebau
  • Hornbach

Bevor Sie einen Duschvorhang mit den Maßen 240×200 cm oder 120×200 cm bestellen, nehmen Sie unbedingt einen Preisvergleich vor. Hier gilt es zum einen auf die Preise und zum anderen natürlich auch auf die Materialien und die Verarbeitung zu achten. Fällt in einem Vergleich ein Angebot als sehr gut auf, können Sie sich durch Erfahrungen, einen Testbericht aus einem Textil Test von Öko Test beispielsweise oder eine Empfehlung ein genaues Bild davon machen, ob es sich hierbei wirklich um einen Testsieger handelt.

Vor- und Nachteile eines transparenten Duschvorhangs

Vieles spricht für den Kauf der transparenten Duschvorhänge. Es gibt aber auch einige Schwächen. Wir fassen das Wichtigste noch einmal zusammen:

  • passen in jeden Einrichtungsstil
  • wirken leicht und zugleich auch elegant
  • mit schönen Kontrastelementen
  • robuste Materialien
  • zu 100 Prozent wasserdicht
  • vorwiegend beschichtet für eine lange Lebensdauer
  • riechen manchmal unangenehm
  • müssen von Hand aufwendig gereinigt werden
  • müssen zum Trocknen ausgebreitet werden

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Transparente Duschvorhänge – elegant designter Spritzschutz mit ausgesuchten Akzenten
Loading...

Neuen Kommentar verfassen